Rehabilitation - Nur Minimaleingriffe notwendig

Allgemeine Bauzeitung vom 15.09.2017 - Ausgabe Nr. 37

Dorsten/Wulfen (ABZ)

Das Verfahren der Rehabilitation von erdverlegten Einbaugarnituren ist eine innovative Dienstleistung, die die Kettler GmbH anbietet.

(weiterlesen)

Praxisfilm EBG-Rehabilitation

Sie möchten Sich vorab einen Eindruck über das EBG-Rehabilitationsverfahren verschaffen? Kein Problem. Besuchen Sie einfach unsere Rubrik Dienstleistungen - Rehabilitation EBG und erfahren Sie mehr über unsere innovative Dienstleistung. In... (weiterlesen)

Verfahren spart Zeit und Geld

Defekte Einbaugarnituren reparieren oder ersetzen ohne Aufbruch der Straße?

Unser Verfahren ermöglicht eine Rehabilitation von nicht funktionsfähigen Einbaugarnituren direkt durch die Straßenkappe. Der Wasserverband der Pettenhofner Gruppe hat dieses Verfahren an verschiedenen nicht mehr zu betätigenden Armaturen angewandt..

(weiterlesen)

Dem Rücken zuliebe

Arbeiten an Absperrarmaturen und Hydranten können zu Fehlhaltungen führen. Innovatives Werkzeug aus Carbon schont den Rücken, beweist der Mülheimer Wasserversorger RWW. (weiterlesen)

Dienstleistungen

Wenn wir geh'n können Sie dreh'n... ist ein Versprechen, das die Kettler Utility Communication mit dem innovativen Verfahren zum Reparieren von beschädigten Einbaugarnituren ausspricht. Direkt d…

Innovation

Der Vario-Betätigungsschlüssel ist ein Spezialwerkzeug mit wechselbaren Bedieneinsätzen zum Öffnen und Schließen von Hausanschlussschellen, Armaturen sowie Hydranten im Ober- oder Unterflurbereich. …

Kommunikation

Sie arbeiten in einem Versorgungsunternehmen oder sind in einem Tiefbauunternehmen tätig? Dann laden wir Sie gerne zu einer unserer nächsten KETTLER-Innovations-Tagungen ein. In einem Kreis von T…

KETTLER UTILITY COMMUNICATION GmbH
Köhlerstr. 8
46286 Dorsten-Wulfen

+49 (0) 23 69 - 91 82 - 0
+49 (0) 23 69 - 91 82 - 91
info@kettler-kuc.de
Kontakt

Sitemap
Impressum
AGB (pdf)
Freistellungsbescheinigung

zur Kettler GmbH